Pomino Pinot Nero D.O.C. 2020 - Frescobaldi

17,40 €
Pomino Pinot Nero vom Castello Pomino in der Toskana Teil des Frescobaldi Hauses. Die Reben für diesen Rotwein wachsen in mineral-reichen Weinbergen in Höhen bis zu 700 m in den Florentiner Bergen. Es hat ein Aroma von kleinen roten und schwarzen Früchten sowie zarte Noten von schwarzen Blaubeeren und Brombeeren. Es ist frisch, ausgewogen und der Geschmack und die Aromen stimmen wunderbar überein.
041-012/20
Rot Wein Italiani

Rating :  

Add to Wishlist

Die tausendjährige Geschichte der Familie Frescobaldi ist mit den Höhepunkten der toskanischen Geschichte verwoben. Als Florenz im Mittelalter Bedeutung erlangte, wurden die Frescobaldi zu den einflussreichsten Bankiers und Protagonisten der Stadt. Zur Blütezeit der Renaissance in Florenz wurden die Frescobaldi zu Mäzenen für bemerkenswerte Werke der Stadt. Seit Generationen sind Kreativität und das Streben nach Spitzenleistungen die Seele der Familie Frescobaldi. Die Familie hat immer versucht, die Vielfalt des toskanischen Terroir zu entwickeln und zu feiern. Als stolze Besitzer einiger der besten Weinberge und 7 Weingüter in der Toskana, waren die Familienmitglieder stets darum bemüht, die Identität und die Selbstständigkeit jedes einzelnen Besitzes zu bewahren.

Das Weingut Tenuta di Pomino geht zurück auf das Jahr 1500, dem Baujahr des gleichnamigen Kastells. Es ist von Anfang an berühmt wegen seiner einzigartigen Lage. Davon gibt ein Ereignis von 1716 Kunde. Damals bestimmte Großherzog Cosimo III de‘ Medici vier Anbaugebiete, die in der Toskana für die Erzeugung von Qualitätsweinen prädestiniert seien. In der öffentlichen Bekanntmachung ist das Gebiet von Pomino genannt, dessen Wein damit zum Vorläufer der modernen DOC-Weine wird, und daneben erscheinen noch die Gebiete von Chianti, Carmignano und Val d’Arno di Sopra. 1873 werden die Pomino-Weine bei der Weltausstellung in Wien prämiiert, und 1878 gewinnen sie die Goldmedaille bei der Expo in Paris, was damals die höchste internationale Auszeichnung war.

041-012/20
12 Artikel

Technische Daten

Region
Toscana
Klassifikation
Pomino Pinot Nero D.O.C.
Weinstil
Trockener Rotwein
Trauben
Pinot Nero
Jahrgang
2020
Reifung
15 Monate in Barriques und 4 Monate in der Flasche
Aroma
In der Nase sind kleine rote und schwarze Früchte zu vernehmen wie Himbeere, Walderdbeere, milde Sauerkirsche, Heidelbeere und Brombeere.
Geschmack
Im Mund zeigt sich der Wein frisch und mineralisch, gut ausgewogen mit der Alkoholkomponente. Geschmack und Geruch harmonieren gut; deutlich frisch und ausgewogen. Ein eleganter, samtiger Wein mit seidigen Tanninen und einem langen Abgang.
Passt zu
Rotes Fleisch, Wild, schmackhafte Braten oder mittel-gereifte Käsesorten. Servieren bei 16-18 C.
Alkohol
13% vol.
Volume
0,75 l
Hersteller
Frescobaldi

Besondere Bestellnummern

No customer reviews for the moment.

On Top
Menu
Close
Cart
Close
Back
Account
Close