Pietracalda Fiano di Avellino D.O.C.G. - Feudi di San Gregorio

Die Pietracalda vom berühmten und führenden kampanischen Weinhersteller Feudi di San Gregorio gehört zu den Spitzenweinen dieses Hersteller. Dieser strohgelbe Wein, der aus der lokalen Rebsorte Fiano produziert wird, weist einen Duft nach Blumen und einen angenehmen Geschmack auf, der durch Frische und Mineralität mit langem Abgang ausgeglichen wird.

15,20€

051-020

6 Artikel

Data sheet

HerstellerFeudi di San Gregorio
RegionCampania
KlassifikationFiano di Avellino DOCG
WeinstilTrockener Weißwein
TraubenFiano
Jahrgang2017
Reifung4 - 5 Monate in Edelstahltanks, in Kontakt mit der Hefe zu jeder Zeit aufgrund wiederholter Batonnage, um die Suspension der feinen Bodensatz zu zirkulieren.
AromaPikant Aroma von frischen Blumen, wie Kamille zusammen mit nur gepflückten Früchten wie kandierte Zitrone.
GeschmackTypische Noten von Weichheit der Rebsorte, ausgewogen durch Frische und Mineralität.
Passt zuKrebstiere, Meeresfrüchte, gegrillte Meeresfrüchte und weißes Fleisch. Servieren bei 8-10 C.
Alkohol13% vol.
Volume0,75 l

Mehr Informationen

Die Fiano Reben für den Pietracalda Wein werden in den Feudi di San Gregorio Weinbergen in Sorbo Serpico in Irpinia in der Nähe von Avellino im Zentrum von Kampanien, ca. 40 km östlich von Napoli, biologisch angebaut. Die Region Irpinia ist sehr abwechslungsreich, mit einer Abfolge von Bergen, Hügeln und Ebenen mit dazwischen liegenden Flüssen und Bächen.
Dies ist ein einzigartiges Weinanbaugebiet, in dem seit Jahrhunderten Weinberge mit Obstbäumen, Wäldern, Olivenbäumen und Kräutern angebaut werden.

Dieses alte und führende Weingut konzentriert sich sehr auf die Erhaltung von authentischen Produktionen höchster Qualität und auf die Definition eines Premium-Qualitätsstandards, um die höchsten und strengsten Marktanforderungen zu erfüllen.

Die Trauben wurden von Hand geerntet, sorgfältig sortiert und nur die besten Trauben für diesen Wein ausgewählt. Nach dem Entstielung und Pressen wurde der Saft in Edelstahltanks vergoren, gefolgt von etwa 4 bis 5 Monaten in Edelstahltanks, in Kontakt mit dem Bodensatz aufgrund wiederholter Batonnage, um die Suspension des feinen Bodensatzes zu zirkulieren.

Langlebigkeit beträgt 5-7 Jahre.

Download

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote