Integer - Zibibbo Terre Siciliane I.G.P. - Marco De Bartoli

Integer Zibibbo vom berühmten Hersteller Marco De Bartoli ist ein Wein mit Integrität. De Bartoli hat dies in einer Weise getan, die die Trauben, das Territorium und die traditionelle Art der Weinherstellung in der Marsala-Region Siziliens respektiert. Ein natürlich hergestellter Wein, der mit einem Minimum an menschlichen Eingriffen hergestellt wurde. Ein einzigartiger und komplexer Weißwein.

28,00€

053-050

3 Artikel

Data sheet

HerstellerMarco De Bartoli
RegionSicilia
KlassifikationZibibbo Terre Siciliane I.G.P.
WeinstilTrockener Weißwein
TraubenZibibbo
Jahrgang2017
ReifungMindestens 10 Monate auf der Hefe in alten Fässern oder Tonamphoren.
AromaSehr reich an feinen und sauberen Aromen, dominiert von einer starken Mineralität und Moscato.
GeschmackKomplex und einzigartig, weich und ausgewogen. Lange Ausdauer.
Passt zuPasst perfekt zu Fisch- und Schalentierzubereitungen. Er passt hervorragend zu marinierten Garnelen. Bei 13-16 C servieren.
Alkohol11% vol.
Volume0,75 l.

Mehr Informationen

Marco De Bartoli hat seinen Sitz in Marsala im Westen Siziliens. Er glaubt fest an die Weinbautraditionen seines Territoriums, entdeckt und pflegt die tiefe Wurzel zwischen den traditionellen und innovativen Methoden der Bodenbearbeitung und der Weinbereitung.

Auf der Suche nach einer ausgezeichneten Qualität, gepaart mit dem Respekt für die sizilianischen Weintraditionen, wählt De Bartoli einheimische Trauben, insbesondere Grillo, die in Sizilien seit dem phönizischen Zeitalter angebaut werden, und Zibibbo, aus denen er sowohl trockenen als auch süßen Weine hergestellen.

Die Zibbibo-Reben für den Integer Zibibbo wachsen im schwarzen Vulkanboden auf terrassierten Hängen in 200 m Höhe in den Weinbergen von De Bartoli in Contrada Bukkuram auf der Insel Pantelleria westlich von Sizilien. Die Reben haben ein Alter von mehr als 60 Jahren und produzieren nur rund 2,5 Tonnen sehr geschmackvolle Trauben pro Hektar.

Die Trauben wurden manuell geerntet und nach einer strengen Selektion wurden die Trauben vorsichtig entstielt und leicht gepresst, gefolgt von einer Mazeration auf den Schalen für den gesamten Fermentationsprozess, die unter Verwendung von Wildhefen - teils in Eichenfässern und teils in Tonamphoren ohne Temperaturkontrolle - stattfinden. Nach dem Dekantieren des Weins reifte der Wein in den gleichen Fässern und Amphoren auf der Hefe für ca. 10-12 Monate bei Raumtemperatur. Der Wein wurde ohne Filterung und chemische Behandlung abgefüllt.

Haltbarkeit 5-7 Jahre.

 

Download

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote