Ferrari Perlè - Trento D.O.C. - Ferrari

Ferrari Perlè vom weltberühmten Ferrari-Weingut in Trient. Ein Jahrgangssekt von unbestreitbarer Qualität, der ausschließlich aus sorgfältig ausgewählten Chardonnay-Trauben gewonnen wird, die in Weinbergen in den Bergen angebaut werden. Nach langer Reifung in der Flasche - mindestens 5 Jahre auf der Hefe - ist dieser Blanc de Blancs eine Synthese aus Eleganz, Frische und harmonischer Komplexität.

25,80€

039/030

10 Artikel

Data sheet

HerstellerCantina Ferrari
RegionTrentino Alto Adige
KlassifikationTrento D.O.C.
WeinstilWeißer Sekt Brut - Metodo Classico
TraubenChardonnay
Jahrgang2012
ReifungMindestens 5 Jahre auf der Hefe in den Flaschen.
AromaEin besonders feines, intensives Aroma mit einem Hauch von Mandelblüten und Äpfeln; leicht würzig und mit einem Hauch von Brotkruste.
GeschmackVerführerisch und elegant, mit einer sehr anhaltenden samtigen Textur, in der man eine leicht fruchtige Note reifer Äpfel, angenehme Noten von Hefe und süßen Mandeln und eine für Chardonnay typische, leicht aromatische Qualität findet.
Passt zuEin Wein für besondere Anlässe. Hervorragend als Aperitif. Perfekt, um Vorspeisen zu begleiten. Es wird in Kombination mit Fischgerichten empfohlen. Serviertemperatur 8-10 °C.
Alkohol12,5% vol.
Volume0,75 l.

Mehr Informationen

Die Geschichte von Ferrari begann mit einem Mann, Giulio Ferrari, und seinem Traum, im Trentino einen Wein zu kreieren, der mit den besten französischen Champagnern mithalten können. Er war ein Pionier, als er 1902 als erster die außergewöhnliche Berufung seines Gebiets erkannte, und er war es, der zum ersten Mal große Mengen Chardonnay in Italien anpflanzte.

Die Ferrari-Philosophie - das ständige Streben nach Qualität und die Fokussierung auf Details während des gesamten Produktionsprozesses vom Weinberg bis zum Tisch - hat Ferrari zu einem der führenden italienischen Hersteller von Metodo Classico Sekte gemacht. Aus diesem Grund bietet jede Ferrari Flasche ein einzigartiges Erlebnis - einen Wein Made in Italy - eine Ikone des Stils, die Sie vom ersten Schluck an begeistert.

Die Produktion basiert auf einer engen Verbindung mit dem Territorium und dem Respekt für das Land in jedem einzelnen Auftrag. Alle Ferrari-Weine sind Trentodoc-zertifiziert und werden ausschließlich aus Trauben hergestellt, die im Trentino in großer Höhe nach nachhaltigen Anbaumethoden angebaut werden. Das Trentino ist mit seinem Bergweinbau ein Gebiet, das sich hervorragend für die Herstellung von Schaumweinen von großer Eleganz und Komplexität eignet: Die Abwechslung von warmen Tagen und kühlen Nächten verleiht den Trauben Qualität und gibt ihnen ein breites Spektrum verschiedener Aromen und Geschmacken.

Die Chardonnay-Reben für den Perlè-Sekt wachsen in den Bergweinbergen um Trient. Die reifen Trauben wurden von Hand gelesen und zum Weingut gebracht, wo sie vorsichtig gepresst wurden. Es folgte die erste Gärung in Edelstahltanks, aus denen sich Aromen ableiten, die an die der Rebsorte erinnern. Nach der Herstellung der Cuvée-Mischung wurde der Wein in Flaschen abgefüllt und mit Zucker und ausgewählten Hefen angereichert, gefolgt von der zweiten Gärung, die mindestens 5 Jahre dauerte. Nach der dègorgement lag der Wein vor der Freigabe einige Zeit in den Flaschen. Dieser langwierige Prozess erzeugte einen tiefgelben Sekt mit einer extrem feinen und anhaltenden Perlage.

Haltbarkeit 10-15 Jahre.

Download

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote