Terre della Baronia Rosso - Sicilia I.G.P. - Az. Agr. Milazzo

Terre Della Baronia Rosso ist ein feiner sizilianischer Bio-Rotwein mit einzigartigen Aromen von einem der besten Produzenten Siziliens. Tiefrote Farbe mit violetten Nuancen, ein Wein, der reich an der Nase ist, und sehr breit und warm am Gaumen.

 

16,90€

008-050

12 Artikel

Data sheet

HerstellerAz. Agr. G. Milazzo
RegionSicilia
KlassifikationSicilia I.G.P.
WeinstilTrockener Rotwein
TraubenNero d’Avola und Perricone
Jahrgang2015
Reifung24 Monate teilweise in Edelstahltanks und teilweise in Eichenfässern - mindestens 6 Monate in der Flasche.
AromaSehr reich in der Nase, es beginnt mit mineralischen Noten von Stein, Süßigkeiten Noten von Pflaumen, reifen Ribes und Sauerkirsche folgen. Im Finale zeigen sich würzige, vegetabil-aromatische Töne und elegante Boisè-Noten.
GeschmackBreit und sehr warm am Gaumen. Süße Tannine, gute Balance und lang anhaltender Abgang im Mund.
Passt zuVorspeisen mit Fleisch und Gemüse, gegrilltem Fleisch, gebratenem Fleisch, Wild und mittlerer gereifte Kâse. Serviertemperatur 16-18 °C
Alkohol14,5% vol.
Volume0,75 l
Biologischsi

Mehr Informationen

Milazzo's Familienweise des "Weinmachens" ist die unermüdliche Arbeit im Weinberg. Die natürliche, sorgfältige Verbesserung der Rebsorten ist das Ergebnis einer Route, die vor mehr als fünfzig Jahren begann und bis heute fortdauert: die Suche nach der perfekten Kombination zwischen der Auswahl der Klone, der Wahl des Boden und den Eigenschaften des Mikroklimas in jeder Teil der Weinberge. Die Bio-Zertifizierung von Milazzo zeigt das Engagement als Winzer für Qualitätsweine, das auch die Verantwortung für die Umwelt bekennt.

Die Reben für den Terre Della Baronia Rosso sind über 15 Jahre alt und wachsen auf 400 Meter über dem Meeresspiegel im Milazzo‘s Munti Weinberg auf den Hügeln im Nordosten von Campobello di Licata im Süden Siziliens. Ein Weinanbaugebiet mit einem bunten Mosaik von Böden und dem Einfluss eines typisch mediterranen Klimas, das Weine mit einer besonderer Identität und ursprünglichem Charakter hervorbringt.

Die Trauben wurden manuell geerntet und sorgfältig sortiert. Nach einem sanften Entstielung und einer kalten Mazeration für etwa 24-48 Stunden wurde der Traubensaft in vertikalen Fermentern positioniert mit täglichem mechanischem Pumpen, um die Farbe und die Aromen besser zu extrahieren aus die Haut. Nach der Gärung wurde der Wein für ca. 24 Monate - teilweise in Edelstahlbehältern und teilweise in Eichenfässern gereift - und danach mindestens 6 Monate in den Flaschen ausgebaut.

Langlebigkeit 5-10 Jahre

Download

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote