Susucaru - I.G.P. Terre Siciliane - Frank Cornelissen

Susucaru Etna Rosso vom berühmten belgischen Ätna-Winzer Frank Cornelissen ist der Einstiegsrotwein dieses Weingut, der hauptsächlich aus Nerello Mascalese-Trauben von mehr als 50 Jahre alten Reben hergestellt wird. Es ist ein Bio-Wein mit einem Bouquet mit einem Hauch von roten Früchten. Der Geschmack ist ausgewogen, trocken und mineralisch mit einer angenehmen Säure und Noten von roten Früchten.

20,60€

277-010

9 Artikel

Data sheet

HerstellerFrank Cornelissen
RegionSicilia
KlassifikationTerre Siciliane I.G.P.
WeinstilTrockener Rotwein
TraubenNerello Mascalese 85%, Nerello Capuccio, Minella Nera, Allicante Bouschet, Minella Bianco
Jahrgang2019
ReifungIn großen neutralen epoxidbeschichteten Tanks.
Passt zuEin sehr vielseitiger Wein, der zu weißem und rotem Fleisch und Käse passt. Bei 18-19 °C servieren.
Alkohol13% Vol.
Volume0,75 l
BiologischJa

Mehr Informationen

Das Weingut Frank Cornelissen wurde in 2001 gegründet, als der Ätna als Weinregion noch unentdeckt war. Die Weinberge befinden sich in Solicchiata in der Nähe von Castiglione di Sicilia an den Nordhängen des aktiven Vulkans im Osten Siziliens. Das nördliche Tal gilt heute als das Hauptgebiet des Ätna für spitzen Rotweine (Contrada-Weine).

Die Philosophie der Weingut ist basiert auf der Akzeptanz der Tatsache, dass der Mensch niemals in der Lage sein wird, die volle Komplexität und die Wechselwirkungen der Natur zu verstehen. Sie konzentrieren sich daher darauf, die Bewegungen von Mutter Erde in ihren verschiedenen energetischen und kosmischen Passagen zu beobachten und zu lernen, und sie ziehen es vor, ihren Anweisungen zu folgen, anstatt zu entscheiden und sich selbst aufzuzwingen.

Die Fläche des Weingut beträgt ungefähr 24 Hektar, von denen 13 ha alte Reben (einige über 100 Jahre) im klassischen freistehenden Alberello-Trainingssystem (Gobelet oder Buschrebe) sind, 9 ha alte Reben, die in moderne Reihen mit unterschiedlicher Breite umgewandelt wurden, etwa 2 ha Oliven wachsen und der Rest sind Obstbäume, Gemüse und Busch. Um tiefgreifende, territoriale Weine zu erhalten, sind die Traubenerträge niedrig, etwa 300 bis 600 g pro Rebe für die besten Weinberge und Weine, die durch sehr kurzes Beschneiden in der Ruhezeit erzielt werden.

Download

We shipping in

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote