Note di Rosso Terre Siciliane I.G.P. - Alessandro Viola

Note di Rosso vom jungen und leidenschaftlichen Handwerker Winzer Alessandro Viola aus der historischen sizilianischen Weinregion Alcamo westlich von Palermo. Dieses Weingut konzentriert sich darauf, nur Wein aus den Trauben ohne Zusatz oder Abzug von Substanzen herzustellen. Dies ist ein natürlich produzierter rubinroter Bio-Wein, saftig, gut integriert und mit weichen Tanninen.

18,80€

067-D10

3 Artikel

Data sheet

HerstellerAlessandro Viola
RegionSicilia
KlassifikationTerre Siciliane I.G.P.
WeinstilTrockener Rotwein
Trauben70% Nero d’Avola - 15% Syrah - 15% Nerello Mascalese
Jahrgang2017
ReifungIn Kastanien-Tonneaux für 6 Monate.
AromaNoten von reifen roten Früchten, Kirschen im alkohol, balsamischen Noten von Eukalyptus und Toasten.
GeschmackWeiche Tannine, gut integriert, saftig, gute Persistenz.
Passt zuRotes Fleisch, Braten und gereifte Käsesorten. Serviertemperatur 16-18 °C
Alkohol13,5% vol.
Volume0,75 l
BiologischJa

Mehr Informationen

Das Weingut Azienda Agricola Alessandro Viola ist klein mit nur 3 Hektar Rebfläche in der Nähe von Alcamo im westlichen Sizilien. Die Unternehmensphilosophie ist sehr einfach: Für die Herstellung von Wein werden ausschließlich Trauben als Zutat verwendet. Dies ist nicht auf rein ethische Gründe zurückzuführen, sondern auf die im Laufe der Jahre gewonnene Überzeugung, dass der reine Wein nicht nur möglich ist, sondern das Ergebnis besser ist. Der gleiche Ansatz in der Landwirtschaft, um die Felder von Düngemitteln und Herbiziden unabhängig zu machen, stützt sich nur auf die natürliche Fruchtbarkeit der Erneuerungsfähigkeit des Bodens auf die Bedingung, dass der Mann das Gleichgewicht nicht stört. Daher werden die Weinberge mit einem naturalistischen Ansatz bewirtschaftet, der auf biologischen Anbaumethoden in Kombination mit biodynamischen Konzepten basiert ist. Die Weine unterliegen keiner Filtration, Klärung, Stabilisierung oder Zugabe von Chemikalien.

Die Nero d'Avola, Syrah und Nerello Mascalese Reben für diesen Note di Rosso Rotwein wachsen in Alessandro Violas kalkhaltigen Tonweinbergen in der Contrada Pietra Rinosa in der Nähe von Alcamo auf einer Höhe von 220 m. Die Reben haben ein Alter von 11 Jahren. Die Trauben wurden von Hand geerntet und sortiert und 10 Tage in Edelstahltanks mit natürlichen Hefen auf der Schale fermentiert und mazeriert. Der Wein reifte 6 Monate in Tonneaux aus Kastanienholz.

Langlebigkeit 5-10 Jahre.

 

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote