Fragore - Etna Rosso D.O.C. - Donnafugata

Fragore vom berühmten sizilianischen Kellerei Donnafugata. Ein Wein aus der Kollektion Weinikonen: Weine von einzigartiger Persönlichkeit, Ikonen der Exzellenz. Dies ist ein einzelner Weinbergwein, der in der Contrada Montelaguardia angebaut wird. Ein rubinroter Wein mit tiefem Aroma mit Gewürzen und Waldbeeren.Es zeigt Komplexität und Eleganz mit Mineralität und feinen Tanninen.

53,00€

044-270

2 Artikel

Data sheet

HerstellerDonnafugata
RegionSicilia
KlassifikationEtna Rosso D.O.C. - Contrada Montelaguardia.
WeinstilTrockener Rotwein
TraubenNerello Mascalese
Jahrgang2016
ReifungIn Fässern aus französischer Eiche für 14 Monate und danach mindestens 10 Monate in der Flasche vor der Freigabe.
AromaEin reichhaltiges und tiefes Aroma mit Gewürzen (süßer Tabak und Muskatnuss), blumigen Noten (Veilchen) und Waldbeeren, die sich mit Mineralien (Flint) und Balsamico-Noten verbinden.
GeschmackEs zeigt außergewöhnliche Komplexität und Eleganz, die sich durch hervorragende Mineralität und gute Tannine auszeichnet. Bemerkenswerter langer Abgang.
Passt zuIdeal zu Hülsenfrüchten, Pilzen und leckerem Fleisch. Es passt perfekt zu gebratenen Truthahn- und Grillrippen. Versuchen Sie es auch mit asiatischen Speisen wie Peking- Ente, Rind- und Schweinefleischauflauf. Bei 18 °C servieren.
Alkohol14,5% vol.
Volume0,75 l.

Mehr Informationen

Die Weinproduktionsphilosophie von Donnafugata besteht darin, den Weinen der Welt, die sich durch ihre Angenehmheit und Komplexität auszeichnen, Weine anzubieten, die in der Lage sind, diejenigen, die sie schmecken, zu begeistern und glücklich zu machen. Sie wollen die Exzellenz von Made in Italy repräsentieren, Weine, die ein innovatives und zukunftsorientiertes Sizilien darstellen und mit Respekt für die Umwelt produziert werden.

Die Nerello Mascalese-Reben für den Fragore-Rotwein wachsen im Contrada Montelaguardia-Weinberg von Donnafugata in einer Höhe von 750 m. am Nordhang des Ätna außerhalb von Randazzo in Ostsizilien. Die Zusammensetzung des sandigen Lavabodens zeichnet sich durch eine gute organische Ausstattung aus. Tief und reich an Mineralien ermöglicht der lavic Boden ein starkes Wurzelwachstum.

Die Trauben wurden manuell in Kisten geerntet und im Weinberg sorgfältig ausgewählt. Sobald die Büschel das Weingut erreicht haben, werden sie einer weiteren Auswahl unterzogen, gefolgt von Entstielung und sanftem Pressen. Die Gärung erfolgte in Edelstahltanks mit Mazeration auf den Schalen für 10-12 Tage bei einer Temperatur von 25 °C. Der Wein reifte für 14 Monate in französischer Eichen-barriques und dann mindestens 10 Monate in den Flaschen, bevor der Freigabe.

Langlebigkeit 10-15 Jahre.

Download

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote