Neu Bonacosta - Valpolicella Classico Doc - Masi Vergrößern

Bonacosta - Valpolicella Classico D.O.C. - Masi

Bonacosta vom berühmten Masi-Haus in Venetien. Einer der Klassiker der großen Tradition des Veronese Valpolicella Classico, hergestellt aus einer Mischung der traditionellen Veronese-Trauben von Masi in einem zeitgenössischen Stil. Ein junger Kirschrotwein in elegantem Stil mit einem intensiven Aroma, voller Einfachheit und Frische mit guter Säure, weichen und seidigen Tanninen.

9,80€

178-050

6 Artikel

Data sheet

HerstellerMasi
RegionVeneto
KlassifikationValpolicella Classico DOC
WeinstilTrockener Rotwein
TraubenCorvina, Rondinella, Molinara.
Jahrgang2013
Reifung6 Monate in Fässern aus slawonischer und französischer Eiche, gefolgt von einem Monat in der Flasche.
AromaIntensives Aroma von reifen Kirschen.
GeschmackFrisch mit guter Säure, weichen und seidigen Tanninen. Kirschen sind das dominierende Aroma mit einem Hauch von Vanille.
Passt zuHervorragend zu Suppen, Pasta und Risotto. Verbessert sowohl einfaches Essen als auch kompliziertere Gerichte auf der Basis von rotem Fleisch und mäßig gealtertem Käse. Bei 18 °C servieren.
Alkohol12% Vol.
Volume0,75 L.

Mehr Informationen

Die Geschichte der Masi begann im Jahr 1772, als die Familie Boscaini renommierte Weinberge im kleinen Tal „Vaio dei Masi“ erwarb. Nach mehr als 200 Jahren leidenschaftlicher Weinbereitung befindet sich das Unternehmen in Familienhand und wird in der sechsten und siebten Generation geführt.

Die Region Valpolicella Classica ist ein Tal, das in drei konstituierende Täler unterteilt ist: Negrar, Marano und Fumane, die jeweils von ihrem gleichnamigen Strom erfasst werden und alle Nebenflüsse der Etsch sind, die ihre südlichen Grenzen überschreiten. Das hauptsächlich hügelige Gebiet erstreckt sich nördlich von Verona bis zu den Ausläufern der Voralpen von Verona. Der Gardasee ist seine westliche Grenze, und die Lessini-Berge bieten Schutz im Osten und Norden.

Bonacosta wird in der Region Valpolicella Classica aus einer Mischung der traditionellen veronesischen Trauben Corvina, Rondinella und Molinara hergestellt. Die Weinbereitung ist sehr traditionell für diesen Valpolicella Classico DOC-Wein mit Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur mit ausgewählten Hefen und Schalen-kontakt für 10-16 Tage. Der Wein reifte 6 Monate in slawonischer und französischer Eichenfässern, gefolgt von einem Monat in der Flasche.

Haltbarkeit 3-5 Jahre

 

Download

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote