Prunotto - Barbaresco D.O.C.G. - Antinori

Prunotto Barbaresco aus der Weingut Prunotto im Piemont des Hauses Antinori. Ein intensiver granatroter Ganzkörperwein mit Aromen von roten Früchten und würzigen Noten. Es ist samtig mit einem anhaltenden Abgang - ein ausgezeichneter komplexer klassischer Barbaresco, der ausschließlich aus Nebbiolo-Trauben hergestellt wird. Ein schöner Wein mit langer Lebensdauer.

30,00€

087-330

2 Artikel

Data sheet

HerstellerAntinori
RegionPiemonte
KlassifikationBarbaresco D.O.C.G.
WeinstilTrockener Rotwein
TraubenNebbiolo
Jahrgang2015
ReifungReifung mehr als 26 Monate teilweise in Eichenfässern.
AromaKomplex mit Aromen von roten Früchten und würzigen Noten.
GeschmackVoll-körper und samtig mit anhaltendem Abgang
Passt zuRotes Fleisch, Wild, leckere Braten oder gewürzter Käse. Bei 16-18 C servieren.
Alkohol13,5% vol.
Volume0,75 l.

Mehr Informationen

Die Familie Antinori widmet sich der Weinproduktion seit über sechshundert Jahren: seit dem Jahre 1385, als Giovanni di Piero Antinori in die Florentiner Zunft der Winzer und Weinhändler eintritt. Während ihrer gesamten langen Geschichte über 26 Generationen hat die Familie das Geschäft stets direkt geleitet und innovative und oft mutige Entscheidungen getroffen, ohne jemals die Traditionen und die Region aus dem Blick zu verlieren.

Die Familie Antinori engagierte sich 1989 erstmals für das Weingut Prunotto und übernahm dann 1994 die Produktion, um die hervorragenden Qualitätsstandards aufrechtzuerhalten, die Alfredo Prunotto erfolgreich erreichte. Die Produktionsphilosophie des Winzers, die sich stets um Details kümmert und eine tiefe Leidenschaft für Wein zeigt, stellte Prunotto und die Familie Antinori vor eine neue Herausforderung: das Potenzial dieses neuen Terroirs zu erforschen und zu entwickeln, in dem sowohl lokale als auch internationale Sorten die bemerkenswerte Region zum Ausdruck bringen können territoriale Identität. Das Prunotto-Weingut umfasst eine Fläche von ca. 65 Hektar mit Weinbergen in den besten Weinbaugebieten der Piedmont.

Die Nebbiolo-Reben für diesen Barbaresco wachsen in Treiso und Neive in der Barbaresco-Zone. Die Trauben wurden manuell geerntet, sorgfältig sortiert, entstielt und gepresst, gefolgt von einer Mazeration auf den Schalen für ungefähr 10 Tage bei einer maximalen Temperatur von 30 °C. Der Wein wurde in großen Eichenfässern mit unterschiedlichem Kapazitäten ausgebaut, um das Gleichgewicht und die Geschmeidigkeit zu verbessern.

Haltbarkeit 10-15 Jahre

Download

Ähnliche Produkte

CALL:

+39 0932 955990
+39 3394010500

Newsletter

Holen Sie sich die Angebote